Sie sind hier: Startseite

Gartenplanung und Gartenplaner für Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach, Krefeld und das Ruhrgebiet, NRW

Schöne und pflegeleichte Gärten durch Planung von Dipl.-Ing. Johannes Windt

Beispiele für gelungene Gartenpläne

Die ersten Skizzen und Vorentwürfe planen wir noch weitgehend von Hand, da die Pläne so lebendiger wirken. Die Ausführungsplanung für die perfekte Gestaltung rund ums Haus zeichnen wir dann in CAD und teils in 3D.


 

Preise und Kosten für die Gartenplanung kleiner Gärten
Für kleine Gärten, Vorgärten und Terrassen reicht vielfach eine Intensiv-Gartenberatung mit Skizze, angefertigt in Ihrem Haus, alternativ ein online angefertigter Entwurf vom professionellen Gartenplaner. Die Preise für diese Vorschläge bewegen sich meist zwischen 250,00 und 400,00 Euro.

Preise und Kosten für die Planung mittlerer bis größerer Projekte
Ab ca. 20.000 Euro netto Bausumme werden Pläne in aufeinander aufbauenden Phasen entwickelt. Die Kosten für die Grundlagenermittlung, Entwurf und Pflanzplan betragen meist zwischen 7% und 11 % der Bausumme des Gartens. Teilleistungen sind entsprechend günstiger. Nähere Infos zu den Planungs-Honoraren finden Sie hier.

Tolle Ideen

für schöne Gartenanlagen, ob modern oder naturnah, fernöstlich, oder als Gräsergarten werden von uns Schritt für Schritt entwickelt, so dass Ihre Gartengestaltung ein absolutes Unikat wird und gut zu Ihrem Haus passt. Wir gestalten Ihren Garten schöner mit Pflanzen, Stein, Holz, Metall und allen anderen Materialien, die im Gartenbau verwendet werden. Im Rahmen der Gartenplanung lösen wir alle Fragen rund um die räumliche Anordnung von:

und geben Ihrem Garten einen individuellen Charakter.

*Nähere Infos zur Berufsbezeichnung "Landschaftsarchitekt" finden Sie hier.

Gartengestaltung fertig, Ehepaar im geschmiedeten Pavillon

Optionen nach der Gartenplanung

Die professionelle Gartenplanung ist das Fundament, auf dem die gesamte Gartengestaltung aufbaut. Danach haben unsere Kunden die freie Wahl, wie sie ihren Garten anlegen möchten:

 

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Gartenplanung?

"So früh wie möglich", ist unser Rat. Prinzipiell ist es immer sinnvoll, wenn der Gartenplaner bei Neubaumaßnahmen oder massiven Umbaumaßnahmen am Gebäude möglichst früh eingebunden wird. Somit lassen sich Fehler vermeiden, die später nicht mehr zu korrigieren wären. Betroffen sind zum Beispiel Ausgänge in den Garten, Terrassen und Höhenverhältnisse am Gebäude oder die genaue Lage und Tiefe von Leitungen, Schächten und Zisternen. Wird schon frühzeitig ein Gartenplaner eingeschaltet, kann er gut geeignete Standorte für diese Objekte vorschlagen, so dass sie später optimal integriert sind.

Wird ein vorhandener Garten umgestaltet, ohne dass gleichzeitig weitgehende Maßnahmen am Gebäude oder an wesentlichen Leitungen geplant sind, ist man hinsichtlich des Planungszeitpunkts prinzipiell unabhängig.

Starten Sie jetzt Ihre unverbindliche Anfrage. Lassen Sie Ihren Traumgarten Wirklichkeit werden mit Hilfe unserer Gartenplanung:

Johannes Windt, Dipl.-Ing. Gartenplaner

 

Autor: Johannes Windt

Dipl.-Ing. Johannes Windt

Deutschlandweites Ingenieurnetzwerk für Gartenplanung, Schwimmteiche, Bepflanzung und Außenanlagen aller Art

Schwohenend 55, 41352 Korschenbroich-Glehn

Tel.: 02182 8277644, Mobil: 01 62 - 67 98 49 0

E-Mail: , Homepage: www.frischer-windt.de

Rufen Sie uns unverbindlich an und informieren Sie sich! Wir beraten Sie gern.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Windt

Wir planen und bauen Ihren Garten oder Schwimmteich nach Ihren Wünschen. Schlüsselfertige Abwicklung von der ersten Skizze bis zur Fertigstellung und Pflege.