Dipl.-Ing. Johannes Windt TEL 02182 8277644

Gartenplanung Dipl.-Ing. Johannes Windt

Amelanchier lamarckii – Kupferfelsenbirne

Sie sind hier: Startseite > Anleitungen‚ Pflanzenlexikon‚ Landschaftsbauer-Adressen > Gartenpflanzen > Laubgehölze > sommergrüne Sträucher über 3 m


Herkunft: Nordamerika

Habitus, Größe: Wuchshöhe ca. 5 m, Kronendurchmesser ca. 3 m; mehrstämmig, locker aufrecht; Zweige leicht überhängend

Wuchsleistung: Zuwachs pro Jahr ca. 20-25 cm in der Höhe und ca. 15-25 cm in der Breite

Blätter: silbergrüner bis bronzefarbener Austrieb; Herbst gelblich bis rot

Blüten, Früchte: blüht zahlreich im April-Mai weiß, ab Juni bilden sich erbsengroße, purpurne, essbare Früchte

Wurzeln: Hauptwurzeln flach, dicht verzweigt

Boden: keine Extremstandorte; kalkige Böden; auch Sand, wenn nicht zu trocken; anpassungsfähig; frisch-feucht; sauer-neutral; gute sandig-humose oder lehmig-humose Böden; nährstoffreich; mäßig trocken bis feucht

Besonnung: sonnig bis halbschattig

Klima: warm bis kühl, frosthart; widerstandsfähig gegen Luftverschmutzung; windfest; verträgt zeitlich begrenzt Nässe und Trockenheit

Verwendung: Gefäße, Dachgärten; Gärten und Parks in der Stadt; Landschaft; auf Sorbus-Stamm veredelt -> Baum für Fußgängerbereich; freiwachsende Hecken; Regenerationsvermögen gut; Bienenweide

Erkennung: Blätter 3-5 cm lang; 8 mm Stiel; oval, fein gesägt; Knospen ähnlich carpinus betulus, Knospenschuppen aber hell-rötlich-braun

Sonstiges: 21 Diasporen fressende Vogelarten

Ihr Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Johannes Windt
Inhaber
Schwohenend 55
41352 Korschenbroich
mobil: 0162 6798490