Dipl.-Ing. Johannes Windt TEL 0162 6798490

Büro für Garten- und Landschaftsplanung

Sinnengarten im Innenhof am Niederrhein

Sie sind hier: Startseite > Freiraumplanung für Senioren‚ Spiel‚ Sport‚ Hotels und Gewerbe > Sinnesgarten Kapitel 1 > Sinnengarten im Innenhof am Niederrhein

Für ein Seniorenheim in Goch wurde im Zuge der Umbaumaßnahmen am Gebäude auch der Gartenbereich umgestaltet. Aus einer trostlosen Pflasterfläche sollte ein behindertengerechter Garten werden, der die Sinne anregt. Auf den Bildern ist die Gestaltungssituation vor dem Umbau ersichtlich:

Planung der Außenanlagen

Unser Büro wurde mit der Planung für den Sinnengarten beauftragt. Es entstanden zwei unterschiedliche Vorentwurfsvarianten, wobei noch eine dritte auf der Vorzugsvariante aufbaute:

Vorentwurf 1

Vorentwurf 2

Vorentwurf 3

Die Planung wurde anschließend zum Entwurf durchgearbeitet:

Entwurf Sinnengarten

Entstanden ist ein Kleinod im direkten Umfeld der Wohnanlage, die den gesunden und demenzkranken Bewohnerinnen und Bewohnern einen anregenden und gefahrlosen Aufenthalt im Freien erlaubt.

 

 

Tel.: 02182 8277644