Dipl.-Ing. Johannes Windt TEL 0162 6798490

Büro für Garten- und Landschaftsplanung

Schwimmteich  mit 120 Tonnen Naturstein Ausgangssituation

Sie sind hier: Startseite > Schwimmteich > Projektbeispiele für größere‚ oder aufwändige Anlagen > Schwimmteich mit 120 t Naturstein

In diesem Kapitel wird ein besonders anspruchsvolles Schwimmteich-Projekt beschrieben. Es handelt sich um einen Privatgarten mit einem Wohnhaus aus den 1950er Jahren. Die neue Besitzerin ließ das Wohnhaus umfassend sanieren. Im hinteren Bereich des Gartens befand sich eine ältere Schwimmhalle, welche abgebrochen und durch ein kleineres und moderneres Pool- und Saunahaus ersetzt wurde. Der hintere Gartenbereich zwischen dem Wohnhaus und dem neuen Poolhaus war das Planungsgebiet, welches ca. 2 m Höhenunterschied aufwies. Wir wurden von der neuen Eigentümerin zu dem Zeitpunkt mit der Planung für den Schwimmteich beauftragt, als die alte Schwimmhalle noch stand und sich das Haus im Umbau befand. 

Die Fachpresse hat sich sehr für diese Anlage interessiert. Den entsprechenden Artikel finden Sie hier.

Sprungfolge in den Schwimmteich mit 120 Tonnen Naturstein, Bild nach der Fertigstellung der Anlage

 

Die besondere Herausforderung bei diesem Schwimmteichprojekt

Dieses Projekt war aufgrund eingeschränkter Zugänglichkeit für Baumaschinen, drückenden Schichtenwassers und zahlreicher beteiligter Spezialfirmen, die es untereinander zu koordinieren galt, eine besondere Herausforderung.

Die Auftraggeberin hatte bei Firma Windt das Komplettpaket der schlüsselfertigen Erstellung aus einer Hand gewählt, wodurch sie vertraglich nur einen einzigen Ansprechpartner hatte. Um alle internen Koordinierungen, Beauftragungen von Subunternehmern, etc. brauchte sie sich nicht zu kümmern.

Firma Windt koordinierte zum Zwecke der Fertigstellung des Projekts folgende Firmen und andere Beteiligte:

1. Firma A. für die Mauerarbeiten; diese Firma hat sich leider mehrfach nicht an vereinbarte Termine gehalten, daher haben wir dieser Firma im Interesse der Auftraggeberin gekündigt.
2. Firma Hohmeier für die Fortsetzung der Mauerarbeiten
3. Firma Teich und Garten für die Abdichtung, Teichtechnik, Substratarbeiten und Holzterrassen
4. Firma Hesa-Bau für die Naturstein-Arbeiten (120 Tonnen) und Wasserfall
5. Firma Petermann für das Abpumpen des Schichtenwassers
6. Firma Goertz für die Pflanzarbeiten
7. Firma Elektro Neumann für die Lichtinstallationen
8. Firma Hennekeuser für Kernbohrung
9. sowie zahlreiche weitere Involvierte, wie Nachbarn, Bauamt und andere Firmen, die zeitgleich am Haus und Poolhaus gearbeitet haben

 

 

 Blick vom Badehaus zum Haupthaus Überblick gesamter Schwimmteich

 Aufenthaltsbereich am Haus Beleuchtung am und im Wasser

 

Trotz aller Schwierigkeiten konnte hier ein wunderschöner Schwimmteich in luxuriöser Ausführung mit 120 Tonnen Naturstein erstellt werden, welcher mit Wasserfällen, launge-artigen Aufenthaltsbereichen auf Holzterrassen und einer hochwertigen Bepflanzung aufwartet.

Ihr Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Johannes Windt
Inhaber
Schwohenend 55
41352 Korschenbroich
Tel.: 02182 8277644
mobil: 0162 6798490
Tel.: 02182 8277644