Dipl.-Ing. Johannes Windt TEL 0162 6798490

Büro für Garten- und Landschaftsplanung

Felsengarten

Sie sind hier: Startseite > Gartengestaltung: Pläne und Bilder von über 100 Projekten > große Gärten ab 1.000 qm > Landschaftsgarten 7.000 qm mit 9 Themenbereichen > Felsengarten

Eine Aufschüttung mit Kies oder Schotter schafft einen Hügel mit Bergcharakter. Abgedeckt wird er mit großen Felsen, sowie Grobschlag und Kleinschlag aus heimischen Sandstein-, Quarzit- und Grauwacke-Steinbrüchen. Es entsteht ein nährstoffarmer, sonniger, trockener Spezialbiotop, in dem nur besondere „Hungerkünstler und Sonnenanbeter” gedeihen:

Felsen-Steinkraut, Schleifenblume, Dachwurz, Fetthenne, Silberwurz, Alpen-Distel, Enzian, filziges Hornkraut, Thymian, Federgras, Lavendel, Küchenschelle, Palmlilie, Ziest, Königskerze, etc. finden hier einen neuen Lebensraum. Es sollen ca. 30-40 % heimische Arten im Felsbiotop verwendet werden. Sicherlich werden sich auch heimische Therophyten einsamen, die an Ort und Stelle belassen werden können, wenn sie sich in die Gesamtkomposition einfügen.

Tel.: 02182 8277644