Dipl.-Ing. Johannes Windt TEL 02182 8277644

Gartenplanung Dipl.-Ing. Johannes Windt

Hydrangea anomala ssp. petiolaris – Kletterhortensie

Sie sind hier: Startseite > Anleitungen‚ Pflanzenlexikon‚ Landschaftsbauer-Adressen > Gartenpflanzen > Kletterpflanzen > Wurzelkletterer


Herkunft: Ost-Asien (Japan, Korea, Formosa)

Habitus/Größe: Wuchshöhe ca. 7-9 m hoch kletternd; freiwachsend: lockerer Strauch; Zuwachs Kronendurchmesser ca. 2 m; dichte Flächen bildend

Wuchsleistung: mäßig stark; in Jugend etwas träge

Laub: Austrieb früh; siehe Erkennung; Herbst goldgelb

Blüten, Früchte: siehe Erkennung; blüht im Juni weiß, alte Blütenstände bis in den Winter hinein haftend; an vorjährigen Kurztrieben, süßlich duftend

Wurzeln: Haftwurzeln; kräftig, dicht verzweigt, kompakt, mitteltief, flach: fein

Boden: keine besonderen Ansprüche; genügend tiefgründig und feucht; keine Staunässe; durchlässig; sauer bis neutral; kaum Kalk; humus- und nährstoffreich; sandig-kiesig-humos oder sauer-mineralisch; pH 5,5-6; locker; nahrhaft; empfindlich gegen Oberflächenverdichtung

Besonnung: Sonne – Schatten

Klima: kühl-kalt; frosthart; industriefest; feucht

Verwendung: gut flächendeckender Blütenstrauch, bevorzugt für den Gehölzsaum, an Mauern, Bäumen, Treppen, Wänden; Pergolen; Klettergerüste; auch Häusernordseite; Stammbekleidung

Erkennung: gegenständige Blätter, Rinde mit Haftwurzeln; große Blütenstände mit Schau- und fertilen Blüten

Sonstiges: kahle, rotbraune Triebe; erträgt Wurzeldruck größerer Bäume

Ihr Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Johannes Windt
Inhaber
Schwohenend 55
41352 Korschenbroich
mobil: 0162 6798490