Dipl.-Ing. Johannes Windt TEL 02182 8277644

Gartenplanung Dipl.-Ing. Johannes Windt

Koelreuteria paniculata – Blasenesche

Sie sind hier: Startseite > Anleitungen‚ Pflanzenlexikon‚ Landschaftsbauer-Adressen > Gartenpflanzen > Laubgehölze > Bäume bis 8 m


Herkunft: aus trockenen Flusstälern Chinas, Korea, Japan

Habitus, Größe: Wuchshöhe ca. 10-13 m, Kronendurchmesser ca. 10 m; Krone flachgewölbt, im Alter schirmförmig; Seitenäste locker bis sparrig; oft auch strauchig; kein richtiger Stamm

Wuchsleistung: langsam, Zuwachs pro Jahr ca. 20-25 cm in der Höhe und ca. 15 cm in der Breite;

Blätter: gefiedert mit 7-15 Fiederblättchen

Blüten, Früchte: Blüte Juni bis August, gelb auffallend; Früchte September bis November: rotbraune eiförmige, 4-5 cm lange aufgeblasene Kapseln, blüht schon als junger Baum; Fruchtstände  

Wurzeln: tief wurzelnd, schadet Abwasserleitungen aber nicht; kräftige, fleischige Hauptwurzeln, die sich flach ausbreiten, wenige Verzweigungen, empfindlich gegen Oberflächenverdichtung

Boden: Sand bis sandiger Lehm, trocken bis mittelfeucht; nässeempfindlich; schwach sauer bis stark alkalisch; mehr oder weniger nährstoffreich, durchlässig;

Besonnung: sonnig; kein Schatten!

Klima: trockenheiße Straßenschluchten mit Rückstrahlung; in Jugend etwas frostempfindlich, wärmebedürftig, geschütztere Lagen; heiß-warm

Verwendung: trockenheiße Straßenschluchten; wertvoller Blütenstrauch und -baum zur Einzelstellung in Garten und Park

Erkennung: aufgeblasene Früchte; Blütenstände an Terminalknospen mit gelben Blüten, gefiederte, doppelt gesägte Blätter; kurze kegelförmige Knospe, dicht sitzend

Ihr Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Johannes Windt
Inhaber
Schwohenend 55
41352 Korschenbroich
mobil: 0162 6798490