Dipl.-Ing. Johannes Windt TEL 0162 6798490

Büro für Garten- und Landschaftsplanung

Online-Planung

Sie sind hier: Startseite > So gehen wir vor > Online-Gartenplanung

Viele Leistungen für Landschaftsarchitektur können auch über größere Entfernung online erbracht werden. Dazu ist vielfach keine räumliche Nähe erforderlich, sofern es sich um einfache bis mittlerschwere Projekte handelt. Bei der Planung sämtlicher Freiräume geht es um den Austausch von Informationen:
Es handelt sich um Besprechungen, Texte, Pläne und Bilder und 3D-Visualisierungen.

Diese Informationen können zuverlässig über die verschiedenen Medien übermittelt werden:

  • mail
  • Fax
  • Post
  • Festnetz-Telefon
  • Handy

Unser tägliches Online-Geschäft

Unsere Firma ist im Internet praktisch zu Hause. Täglich werden Dutzende E-Mails mit Texten, Plänen und Bildern versandt und telefonisch besprochen. Internetzugang, Faxgerät und Telefon sind essentiell wichtig wie der Schreibtisch und der Drehstuhl.

Oberste Priorität liegt dabei auf genauen und sorgfältigen Absprachen und dem vollständigen Austausch der Informationen. Etwaige Fehler lassen sich im Voraus durch vollständige und umfassende Kommunikation vermeiden.

Online-Planung spart Kosten

Durch unser Netzwerk an freiberuflichen Mitarbeitern haben wir einen entscheidenden Kostenvorteil: Der Verzicht auf die Anmietung, bzw. den Kauf von größeren Büroräumlichkeiten, sowie der Verzicht auf feste Angestellte spart eine Menge Geld. Diesen Kostenvorteil geben wir gerne an unsere Kunden weiter. So können wir unsere Dienstleistungen zu einem erschwinglichen Honorar anbieten.

Bei einer Online-Planung kommt ein weiterer Kostenvorteil hinzu: Wir sparen Fahrkosten und Fahrtzeiten, was das Honorar weiter reduziert. Ganz nebenbei schont es die Umwelt. Das führt besonders bei kleineren Aufträgen zu einer Ersparnis zwischen 15 und 30 %.

Wie funktioniert eine Online-Planung?

Unsere Kunden übermitteln uns online alle zur Verfügung stehenden Pläne zum Projekt. Zumeist sind dies:

  • ein Lageplan,
  • der Grundriss des Erdgeschosses,bzw. des Geschosses, das an den Garten anschließt,
  • ein kundeneigenes Aufmaß,
  • und manchmal auch eine selbst angefertigte Entwurfsskizze, sowie
  • Digitalbilder vom Planungsgebiet

Die Kundenwünsche werden ausführlich telefonisch besprochen. Im Anschluss erstellen wir das Preisangebot für die Planungsleistungen und übermitteln nach Beauftragung die Pläne und Texte per Post oder E-Mail. Diese werden ausführlich telefonisch besprochen und etwaige Änderungswünsche eingearbeitet.

Grenzen einer Online-Planung

Die meisten Projekte, speziell Privatgärten, sind online planbar. Schwierige Projekte erfordern immer die zeitweilige Anwesenheit eines Ingenieurs auf der Baustelle.

Die Grenzen der Online-Planung sind erreicht, wenn viele der folgenden Kriterien zutreffen:

  • viel Gehölzbestand
  • viel Bestand an gebauter Struktur (Wege, Mauern, Schuppen,…)
  • größere Höhenunterschiede
  • hohe Bausumme
  • hoher Absprachebedarf
  • unzureichende Planunterlagen
  • noch unklare Aufgabenstellung.

In diesen Fällen bevorzugen sowohl die Kunden als auch wir eine Vor-Ort-Betreuung. Ist diese aus Gründen der Entfernung nicht möglich, sind wir so ehrlich, dass wir frühzeitig bescheid geben, das Projekt nicht bearbeiten zu können. Dann hat der Kunde die Möglichkeit, sich nach anderen Ansprechpartnern umzusehen.

Computerprogramme als Hilfestellung für Garten-Planer in Eigenleistung:

Manche Gartenbesitzer greifen auf kostengünstige Software bei ihrer Gartenplanung zurück. Sie sind durchaus nützliche Hilfsmittel, um verschiedene eigene Gestaltungsideen auszuprobieren. Stift und Papier werden hierbei durch eine Software ersetzt. Einfache fachliche Informationen sind in einem gewissen Umfang sofort greifbar und müssen nicht lange in Büchern nachgeschlagen werden. Das Programm ist in der Lage, die eigenen Wünsche des Nutzers anschaulich zu visualisieren.

Von Nachteil ist, dass kein Programm besser funktionieren kann, als der Nutzer es bedient. Dies bezieht sich nicht nur auf die Funktionsweise des Programms, sondern vor allem auf inhaltliche Komponenten. Dies betrifft das künstlerische Fingerspitzengefühl bei der Gestaltung mit Farben und Formen, das technische know-how bezüglich der normgerechten Bauweisen und auf die Pflanzenkenntnisse, welche nur durch eine jahrelange Ausbildung und Erfahrung angeeignet werden können und dann zu einem schönen und pflegeleichten Garten führen.

Demnach kann ein Computerprogramm das Fachwissen eines Gartenplaners mit langjähriger Ausbildung und Erfahrung nicht ersetzen, sei es gestalterisch, technisch-konstruktiv oder wirtschaftlich. Wir sind seit 2001 erfolgreich am Markt vertreten und haben bereits hunderte Außenanlagen geplant und realisiert.

Gerne planen wir auch Ihre Außenanlagen online. Nehmen Sie dazu unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Ihr Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Johannes Windt
Inhaber
Schwohenend 55
41352 Korschenbroich
Tel.: 02182 8277644
mobil: 0162 6798490
Tel.: 02182 8277644